Begleitendes Modell

Ich bin Begleitende Kinesiologin. Das heißt, meine kinesiologische Tätigkeit ist beratender Natur, weder heile ich, noch diagnostiziere oder behandle ich psychische oder körperliche Krankheiten bzw. Leiden. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten empfehle ich Ihnen daher dringend, dass Sie die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch nehmen. 

 

Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie bin ich sowohl deren ethischen Grundsätzen als auch jenen des Forums Werteorientierung in der Weiterbildung verpflichtet und darf deren Qualitätssiegel führen. 

 

Die kinesiologischen Sitzungen, die ich Ihnen gebe, sind partnerschaftlich. Das bedeutet, dass ich mit Ihnen gemeinsam durch den Themenbereich gehe und Sie dabei unterstütze, die beste Möglichkeit für sich selbst zu finden. Wichtig ist, dass Sie während einer Balance jederzeit selbstverantwortlich Ihre Bedürfnisse äußern.

 

Natürlich beachte ich bei meiner Arbeit die allgemeine Schweigepflicht. Was ich aus der Arbeit mit Ihnen über Sie erfahre, geht keinen Dritten etwas an.

 

Hinweis: Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.
Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.
 

Kirsten Klahold | Praxis für Energie und Balance | Wasserweg 6 | 89284 Pfaffenhofen-Berg

Tel: 07302.922563 

Mobil: 0176.45624260

E-Mail: info@kirsten-klahold.de


* Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.
Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.